webinar teaser

Beratung und Coaching

Wir entlasten Sie bei ihrem Digitalisierungsvorhaben

Wir unterstützen technisch und konzeptionell bei allen Aufgaben des digitalen Online-Lernens, bis hin zum kompletten Aufbau einer virtuellen Bildungsakademie.


Mission

„Wir möchten Jeden in die Lage versetzen sein Wissen professionell im Web zu vermitteln.“

Professionell heißt...

  • Methodisch-didaktisch angemessen
  • Technisch zuverlässig und zukunftsoffen


Leistungen

Viele Geschäfts- oder Arbeitsprozesse profitieren heute von unterstützender Software.

Minervis bietet Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Online-Lehrvorhaben, wie E-Learning, Blended Learning und Web-Seminare für Organisationen und Dozenten an:

  1. Für individuelle und organisationsspezifische Belange die richtigen Programme finden

  2. Die richtige Software anpassen oder neu entwickeln

Dies gelingt besonders gut mit einer sozio-technischen Perspektive auf die zu gestaltenden Prozesse.


Bedarfsanalyse - Was brauche ich?

Wir helfen Ihnen Ihre Ausgangslage und Ihre Möglichkeiten zum Aufbau Ihrer Online-Maßnahmen einschätzen zu können.

  • Ökonomisch

    • Was sind die Mehrwerte für Ihre Organisation und für bestimmte Zielgruppen?
    • Welche Leistungen werden eingekauft, gemietet oder selbst erbracht?
    • Welche Kosten können eingespart werden?
  • Technisch

    • Welche Hard- und Software liegt vor?
    • Was brauchen Sie für die 1. Aufbaustufe?
    • Was benötigen Sie für weitere Ausbaustufen?
  • Methodisch-Didaktisch

    • Welche Zielgruppe(n) wollen Sie ansprechen?
    • Welche Lehr-/Lernszenarien sollen möglich werden?
    • Wie bereiten Sie Lernmaterialien hierzu auf? Welche kaufen Sie evtl. ein?
    • Welche Formen der Lernunterstützung möchten Sie bieten?
  • Organisatorisch

    • Welches Personal kann welche Aufgaben passend zum jetzigen Arbeitsfeld übernehmen?
    • Sind hierzu Personalschulungen notwendig?
    • Welche Leistungen werden extern erbracht?

Mit dieser Beratung helfen wir Ihnen Potentiale zur Verbesserung Ihrer Lehr-/Lernqualität zu finden. Mögliche Kosten- und Aufwandsreduzierungen werden gleichzeitig erläutert.